Zum Inhalt Zur Suche

Aktuelle Nachrichten

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Satzung des Marktes Kasendorf über die Einbeziehung der Fl.Nrn. 1006 und 1006/1 Gem. Schirradorf die im Zusammenhang bebauten Bereiche des Gemeindeteils Welschenkahl

Der Marktgemeinderat Kasendorf hat in seiner Sitzung vom 05.02.2020 unter Tagesordnungspunkt 2 beschlossen, dass die Grundstücke Fl.Nrn. 1006 und 1006/1 Gem. Schirradorf in den im Zusammenhang bebauten Bereich des Gemeindeteiles Welschenkahl einbezogen werden sollen, um eine Wohnbebauung zu ermöglichen.

 

Grundlage für die Einbeziehung sind die Planunterlagen der Verwaltungsgemeinschaft Kasendorf vom 05.03.2020. Diese Planungsunterlagen und der Satzungsentwurf liegen im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung und der Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange

in der Zeit vom 23.03.2020 bis 24.04.2020

während der allgemeinen Dienststunden

in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Kasendorf, Marktplatz 8, 95359 Kasendorf

zur allgemeinen Einsichtnahme mit der Möglichkeit zur Äußerung, Erörterung  und Stellungnahme öffentlich auf.

Planbeilage

Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss

Satzungsentwurf

 

 

 

Zurück